Montag – Freitag: 8:00 – 20:00 Uhr
Samstag: 8:00 – 18:00 Uhr

Mauseloch

Fortsetzung Bauernstreik/ Aufruf zur Wahl/ Momos Newsletter-Inhalte:

Vielen Dank,
Eure zahlreichen Rückmeldungen zur Kritik an meinen Ergüssen 😉 möchte ich nicht vorenthalten,
das macht richtig Vergnügen 😊

Liebe Momos,
Ich danke Euch von Herzen für Eure Statements, macht bitte genauso weiter und lasst Eich nicht be-irren!
Gut – und schön – dass es Euch gibt!
Bis bald im Laden
Herzliche Grüsse, A.

Lieber Raoul,
sei versichert und dies wusste schon der gute Einstein:
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher“
S. & ich finden Deine politische Haltung und Kommentare gerade gut (…)
Mach weiter so und halte Dich so, wie Du bist!!!!!
Lieben Gruß: B. & S.

Hallo Raoul, wenn ich diese Mail lese, wundert mich das AFD Ergebnis nicht mehr.
Armes und dummes Europa!
Danke für deine regelmäßigen Kommentare!
Viele Grüße A.

Lieber Raoul,
1. ich schätze die Ideen und politischen Meinungen, die Du ab und zu versendest. Keep cool and carry on. (Ich kaufe auch gerne bei Momo ein, wegen der Sprüche in den Einkaufswagen etc.)
2. Das e-mail/whats app Syndrom der schnellgeschriebenen Unverschämtheiten – man steht niemanden gegenüber etc. ist ja bekannt und traurig, jedoch inzwischen alltäglich.
3. sehr demokratisch scheint der Verfasser nicht zu sein, wenn er keine anderen Meinungen erträgt, versteht, bzw. toleriert.
4. Das geht vorbei. Er hat seine Zeit verschwendet für eine doofe Mail, verschwende nicht Deine Zeit mit einer Antwort darauf.
5. Oder mache es kurz:
„Politiker und Windeln hätten eines gemein: Sie sollten regelmäßig gewechselt werden und aus dem selben Grunde.“ – Mark Twain –
Beste Grüße, C

Lieber Raoul,
mir fehlen da leider auch die Worte, um dir etwas vorzuformulieren. Dabei denke ich so naiv, dass es in der MOMO-Blase nicht so schräge Meinungen zum Wählen gibt.
Wie dem auch sei: ich bin treue Kundin von euch und freue mich über euer hervorragendes Sortiment und Newsletter, die mich regelmäßig zum Schmunzeln bringen.
Bleibt euch weiterhin treu und lasst euch nicht vom Kurs abbringen.
Liebe Grüße aus Beuel
L.

Lieber Raoul,
dieses Seminar kann ich sehr empfehlen:
https://www.gfk-info.de/seminar/dialog-mit-andersdenkenden-bildungsurlaub/.
Es ist doch schade, wenn die Gräben zwischen uns immer tiefer werden und alle sich frustriert zurückziehen. Ich halte nicht viel von gewaltfreier Kommunikation, fand das Seminar aber trotzdem hilfreich.
Als ich deine Mail las, habe ich mich auch gewundert. Auf Twitter habe ich die Erfahrung gemacht, dass Politiker (waren nur Männer) einen blitzschnell blockieren, wenn man sachlich mit ihnen diskutieren will, aber eine andere Meinung vertritt. Sie schließen also bei vollen Bundestags- bzw. Europaparlamentbezügen WählerInnen von Informationen und aus Diskussionen aus. Das ist nicht nur antidemokratisch, sondern auch Mobbingverhalten seitens unserer gewählten Repräsentanten.
Insofern kann ich also den Frust des Emailschreibers gut nachvollziehen. Wer sein Hirn einschaltet, kann also auf der Basis eigener Erfahrungen zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen kommen. Und das war jetzt nur ein einziger Aspekt, der Wahlen fragwürdig erscheinen lässt.
Ausfällig werden erleichtert zwar kurzfristig, bringt aber kurz-, mittel- und langfristig nur böses Blut. Merkste ja selbst, oder?
Ganz liebe Grüße und lass dich nicht ärgern!!
R.

Lieber Raoul,
Vielen Dank für die aufschlussreiche Weiterleitung.
Habe jetzt wie empfohlen „Hirn eingeschaltet“ und sehe ganz klar, dass ich nicht oft genug bei euch einkaufe. Also bis morgen dann im Laden. 👍❤️
Und Antworten auf solche Mail könnt ihr euch eigentlich sparen. Wär schade um die vertane Zeit an der Tastatur.
Lg W.

..deep fake mitten ins Hirn – aber das bitte nicht als Entwurf mißverstehen…😉
mitfühlend
m.

Ich mochte Charles Bukowski’s Werk schon immer:
„The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts, while the stupid ones are full of confidence.“
„Das Problem dieser Welt ist, dass die intelligenten Menschen so voller Selbstzweifel und die Dummen so voller Selbstvertrauen sind.“
Wird CB auch schon mal aberkannt und dem britischen Philosophen Bertrand Russell zugeschrieben, sollte aber in der Wirkung egal sein.

Das beschreibt die Lage der Nation bzw. weltweit perfekt, da muß man nichts mehr hinzufügen. Außer daß ich kein Bauer sein möchte, dafür habe ich ja Momo 😉
P.K.

Die Rezepte der Woche:

  • Salat der Woche
  • Tomatendrink
  • Warmer Linsen-Tomaten-Salat
  • Mangold & Möhren-Tortilla mit Parmesan
  • Gedeckter Obstkuchen
Letzte Aktualisierung: 11. Juli 2024